Fachtagung 2017

Thema
Partizipative und Grenzen aufzeigende Erziehung – Überlegungen zum Erziehungsauftrag der sozialpädagogischen Einrichtungen und Konsequenzen für die Fachschulausbildung

Datum
Donnerstag, 19. Oktober 2017, 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Ort
Hans-Böckler-Berufskolleg Marl, Hagenstraße 28, 45768 Marl

Einladung zur Mitgliederversammlung und Fachtagung 2017

Hier können Sie sich online anmelden: Anmeldung

Wichtige Änderung (27.09.17)

Leider haben die beiden Referenten Herr Prof. Bartosch und Frau Bartosch aus Krankheitsgründen ihre Teilnahme abgesagt.

Es ist uns gelungen, mit Herrn Daniel Frömbgen kurzfristig einen Refrenten zu finden, der das Thema „Partizipation“ aufgreift.
Daniel Frömbgen ist studierter Kindheitswissenschaftler und Multiplikator der Konzepte „Die Kinderstube der Demokratie“ und „Mitentscheiden und Mithandeln“. Er ist zertifiziert durch das Deutsche Kinderhilfswerk, die Fachhochschule Kiel und das Institut für Partizipation und Bildung sowie durch die Bertelsmann-Stiftung. Er leitete u. a. acht Jahre Kinder- und Familienzentren bei KiTa Bremen und lehrte an der Fachschule für Sozialpädagogik in Bremen zum Thema „Partizipation in Kindertagesstätten”. Zur Zeit arbeitet er als freiberuflicher Fortbildner für Kindertagesstätten.

Das Thema seines Referats am Vormittag lautet: „Die Kinderstube der Demokratie- Partizipation als Schlüsselkompetenz pädagogischer Fachkräfte“.

Am Nachmittag bietet er einen Workshop zum Thema „Partizipation in Kindertagesstätten- wie geht das? Methoden- und Haltungsschulung in der Fachschule“ an.

Weitere Informationen und zwei Veröffentlichungen zum Thema finden Sie hier:
https://www.partizipation-und-bildung.de/team/daniel-froembgen/

 

Kommentare sind abgeschaltet.